10.08.2007 | 13:50

Aktueller Wegweiser für Wanderfreunde und Almliebhaber

ALManach informiert über die alpinen Regionen Niederösterreichs

Information ist die Basis für das Verständnis zur Erhaltung des Landschaftsbildes sowie der bäuerlichen Betriebe und der Alm- und Weidewirtschaft in Niederösterreich. Die nunmehr vorliegende aktualisierte Ausgabe des „ALManach Niederösterreich“ mit 144 Seiten und 110 ausgewählten Almen von der Allander Kuppelweide bis zum „Zöchling“ bei Lilienfeld enthält Wanderrouten, die in attraktive Berglandschaften führen, die seit Generationen von Bauern gepflegt werden. Zahlreiche Fotos und eine Karte der jeweiligen Alm ergänzen den Band, der Einblicke in die Vielfalt und auch die Schönheit der Weiden in Niederösterreich gibt. Zusätzlich werden in diesem Buch Tipps und ergänzende Ratschläge, etwa über den Urlaub am Land, über die Öffnungszeiten der Schutzhütten in Niederösterreich oder die Direktvermarktung von bäuerlichen Erzeugnissen geboten. Dem ALManach wurde außerdem eine Übersichtskarte im Maßstab 1:180.000 beigefügt.

Das Buch ist beim NÖ Alm- und Weidewirtschaftsverein unter der Telefonnummer 02742/259-3200 oder im gut sortierten Buchhandel erhältlich.

Nähere Informationen: www.almwirtschaft.com.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung