10.08.2007 | 09:46

„Waldviertel pur“ heuer erstmals am Heldenplatz

Gabmann: Zahlreiche Kostbarkeiten zu entdecken

Von Montag, 27., bis Mittwoch, 29. August, präsentiert sich die nördlichste Region Österreichs wieder in der Bundeshauptstadt Wien. Standort der Veranstaltung „Waldviertel pur“ ist heuer erstmals der Heldenplatz. Über 70 Partnerbetriebe werden die Region drei Tage lang von ihrer informativen, sehenswerten und kulinarischen Seite vorstellen.

Am Montag wird „Waldviertel pur“ um 12 Uhr mit einem Bieranstrich und einem Mohntorten-Kosten eröffnet. Auf dem Programm stehen u. a. auch eine Waldviertler Modenschau sowie musikalische Beiträge von Künstlern aus der Region.

„Die Besucher können sich auch heuer wieder auf interessante Kostbarkeiten aus dem Waldviertel freuen und sich von den Qualitäten der Region überzeugen“, erklärt Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann im Hinblick auf die diesjährige Veranstaltung.

Schon im Vorfeld des dreitägigen Events organisiert Waldviertel-Tourismus zahlreiche Aktionen. Im Mittelpunkt stehen die Gastrowochen, die einen kulinarischen Vorgeschmack auf das Fest am Heldenplatz bieten sollen. Rund 80 Wiener Gastronomiebetriebe laden in den Monaten August und September zu einer Reise durch die Waldviertler Kulinarikwelt ein. Den Auftakt bildete am 2. August „Running Waldviertel“. Eine im Kreis laufende Menschenkette aus 40 Personen verteilte dabei am Schwedenplatz insgesamt 6.000 Waldviertler Schmankerln an die Passanten.

Als kulinarische Botschafter der Region werden im Rahmen der Gastrowochen vor allem Karpfen, Erdäpfel und Mohn auf der Speisekarte zu finden sein. Auch Weine aus dem Nordwesten Niederösterreichs werden das Sortiment vieler Wiener Gastronomiebetriebe ergänzen.

Nähere Informationen: www.waldviertelpur.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung