20.07.2007 | 09:22

Beschlüsse der NÖ Landesregierung

Im Umlaufwege hat die NÖ Landesregierung unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll u. a. folgende Beschlüsse gefasst:

Der Umsetzung der Maßnahme „Griesheimbach in Ybbs, Rückhaltebecken“ mit einem Kostenaufwand in der Höhe von 910.000 Euro wurde zugestimmt und ein anteiliger 35-prozentiger Landesbeitrag in der Höhe von 318.500 Euro bewilligt.

Ebenso wurde der Umsetzung der Maßnahme „Stadtgemeinde Ternitz, Hangwasserableitung Sieding-Thann“ mit einem Kostenaufwand in der Höhe von 130.000 Euro zugestimmt. Der anteilige Landesbeitrag beträgt 40 Prozent bzw. 52.000 Euro.

Zum Personalaufwand der KindergartenbetreuerInnen in NÖ Landeskindergärten erhalten die Gemeinden für das erste Halbjahr 2007 eine Förderung in der Höhe von 6.850.858 Euro.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung