02.07.2007 | 10:27

Neuer Spielplatz in Dürnkrut

Landesklinikum Weinviertel sammelte Geld für Wiedererrichtung

Im Sommer 2006 zählte Dürnkrut zu jenen Orten, die vom Hochwasser besonders betroffen waren. Auch der Spielplatz in der Feldgasse wurde damals von den Wassermassen schwer beschädigt. Durch eine Initiative des Landesklinikums Weinviertel Mistelbach/Gänserndorf wurde nun die Wiederherstellung dieses Spielplatzes ermöglicht.

Das Klinikum hat im September des Vorjahres einen Benefizball veranstaltet; mehr als 30.000 Euro wurden dabei eingenommen. Die Ideen für die Neugestaltung des Spielplatzes kamen von den Kindern. Gemeinsam mit ihren Lehrkräften haben die Dürnkruter Volksschulkinder einen „Wunschzettel“ formuliert, welche Geräte und Einrichtungen auf dem neuen Spielplatz zu finden sein sollten.

Nähere Informationen: Landesklinikum Weinviertel Mistelbach/Gänserndorf, Karl Unger, Telefon 02572/3341-5750, e-mail karl.unger@mistelbach.lknoe.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung