21.06.2007 | 14:29

Spar-Lieferantentag in St. Pölten eröffnet

LH Pröll: Wichtiger Nahversorger und Arbeitgeber

Als ein Unternehmen, das überaus heimatverbunden und nah am Kunden agiert, bezeichnete Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll heute, 21. Juni, bei der Eröffnung des Ersten Regionalen Spar-Lieferantentages in St. Pölten die Bedeutung dieser Firmengruppe für Niederösterreich. Spar leiste mit seiner Unternehmensphilosophie einen wichtigen Beitrag dazu, die Nahversorgung in den Regionen aufrecht zu erhalten. Mittlerweile würden viele Lebensmittel, die in besonderer Weise niederösterreichische Regionalität widerspiegeln, in den Spar-Filialen verkauft. Zudem könne dabei jeder einzelne Konsument auch seinen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten, da bei der Entscheidung für heimische Produkte keine langen Transportwege benötigt werden. Weiters sei die Herkunft der Produkte nachvollziehbar, den Konsumenten werde maximale Sicherheit geboten, so Pröll.

Für den Landeshauptmann werden bei dieser Veranstaltung auch die Leistungen der niederösterreichischen Lieferanten gewürdigt und die engagierten Kaufleute motiviert, auch in Zukunft interessante Aktivitäten zu setzen. Weiters sei mit der Einrichtung der „Spar-Akademie“ in Laa an der Thaya ein wichtiges Projekt für den Arbeits- und Lehrlingsmarkt in Niederösterreich verwirklicht worden. An der seit Jahrzehnten andauernden Erfolgsgeschichte von Spar merke man, dass hier exzellente Mitarbeiter arbeiten, die ihre Kunden mögen und Erfolg haben.

87 Lieferanten aus Niederösterreich produzieren für Spar rund 2.000 Produkte, davon über 500 Produkte aus dem Frischwarenbereich, 70 Produkte aus dem Obst- und Gemüse-Sortiment und über 1.500 verschiedene Brot- und Gebäckartikel von regionalen Bäckereien. Im Jahr 2006 wurden beispielsweise 11 Millionen Liter Trinkmilch aus Niederösterreich und 11 Millionen Becher NÖM Mix Joghurt verkauft. Mit dem ersten Regionalen Lieferantentag stärkt Spar die Verbindung zu den vielen regionalen Erzeugern. Zu diesem Zweck wurde heute eine Charta unterzeichnet, welche die Verantwortung aller Partner festlegt.

Nähere Informationen: Spar Österreich, Andrea Krug, Telefon 02742/866-820.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung