12.06.2007 | 16:19

Staatspreis für „Natur im Garten“-Partner

Sobotka: Gratulation an den „Verein Kamptalgärten“

105 Schaugärten zählt die Aktion „Natur im Garten“ mittlerweile. 19 davon sind vereint im Verein Kamptalgärten, der diese Schaugärten zu einem Tourismusmagneten mit rund 600.000 Besuchern jährlich gemacht hat. Das Wirtschaftministerium würdigte dies nun mit dem Österreichischen Staatspreis für Tourismus.

„Die 19 Kamptalgärten vereinen Europas größte Gartenvielfalt und Kompetenz auf kleinstem Raum und haben sich diese Auszeichnung mehr als verdient“, so Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka.

In den letzten Jahren ist im Kamptal eine Gartenlandschaft entstanden, die sowohl Genuss für alle Sinne als auch höchste Kompetenz zum Thema Garten bietet. Das „Festival der Gärten – Kamptal 2006“ der Aktion „Natur im Garten“ und dem Verein der Kamptalgärten war ein Meilenstein zur Etablierung als Land der Gärten.

Als erstes Bundesland in Österreich setzt Niederösterreich seit einigen Jahren auf das Thema „Garten“ und forciert gezielt die Revitalisierung und Schaffung von Gartenlandschaften im Einklang mit ökologischen Prinzipien.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung