31.05.2007 | 09:46

Nestroys „Lumpazivagabundus“ in Gerasdorf bei Wien

Reingewinn für Sanierung des Pfarrhofdaches in Seyring

Die Theatergruppe der Pfarren Gerasdorf und Seyring führt am Samstag, 2. Juni, um 19 Uhr und am Sonntag, 3. Juni, um 17 Uhr im Schlosspark vor dem Kulturzentrum Seyring (Stadtgemeinde Gerasdorf bei Wien) Johann Nepomuk Nestroys Zauberposse „Der böse Geist Lumpazivagabundus oder das liederliche Kleeblatt“ auf. Bei der Aufführung am Sonntag, 3. Juni, wird auch Landeshauptmannstellvertreterin Heidemaria Onodi anwesend sein. Weitere Vorstellungen finden am 7., 9. und 10. Juni statt. Der Reingewinn dieser Aufführungsserie wird für die Sanierung des Pfarrhofdaches in Seyring verwendet.

Weitere Informationen: Stadtgemeinde Gerasdorf, Theodora Dangl, Telefon 02246/2272-25.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung