22.05.2007 | 09:40

Neue Geschäftsführerin an Fachhochschule St. Pölten

Gebürtige Portugiesin verstärkt das Team der Schule

Ab 1. August dieses Jahres wird die Physikerin Dr. Maria Gabriela Ondrejkovics-Fernandes gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer Dipl.Ing. Gernot Kohl die Geschicke der Fachhochschule (FH) St. Pölten lenken.

Ondrejkovics-Fernandes wurde 1959 in Coimbra, Portugal, geboren und promovierte 1990 an der Universität Wien in Physik/Astrophysik. Ihre Erfahrungen umfassen Forschungsbetrieb, nationale und internationale Forschungsförderung sowie Hochschulmanagement. Nach der Forschungstätigkeit am Institut für Theoretische Astrophysik der Universität Heidelberg und am Institut für Astronomie der Universität Wien arbeitete die Wissenschafterin ab 1992 im „Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung“, bis sie Mitte 2004 die Leitung der an der Universität Wien neu gegründeten Einrichtung „Forschungsservice und Internationale Beziehungen“ übernahm.

Die FH St. Pölten mit ihren Schwerpunktbereichen Menschen – Technologie – Wirtschaft will sich in Zukunft insbesondere als regionaler Innovationsmagnet, wirtschaftlicher Motor sowie als international anerkannte Hochschule für Ausbildung, Forschung und Entwicklung positionieren. Die bisherige Entwicklung der FH St. Pölten, den neuen Campus und die Unterstützung durch das Land Niederösterreich und die Stadt St. Pölten sieht Ondrejkovics-Fernandes als gute Basis für die nächste Entwicklungsphase.

Nähere Informationen: Corporate Communications, Mag. Michaela Stockinger, Telefon 02742/313 228-265, e-mail michaela.stockinger@fh-stpoelten.ac.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung