11.05.2007 | 13:19

Neues Kundenbüro der „NÖ Versicherung“ in Mödling

Gabmann: Unternehmen ist dem Land stets verlässlicher Partner

Heute, Freitag, 11. Mai, nimmt Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann um 15 Uhr in Mödling die Eröffnung eines Kundenbüros der „Niederösterreichischen Versicherung“ vor. Mit einer Unterbrechung von 1991 bis 1996, als das Kundenbüro im Einkaufszentrum Südstadt in Maria Enzersdorf untergebracht war, verfügt die „Niederösterreichische Versicherung“ bereits seit 1975 über eine Niederlassung in Mödling. Während die Filiale früher in der Badgasse beheimatet war, befindet sich das neue Büro nun in der Enzersdorfer Straße 7. Das neue Büro fungiert auch als Kfz-Zulassungsstelle. Insgesamt arbeiten hier neun MitarbeiterInnen, von denen sieben in der Kundenberatung und -betreuung tätig sind. Als Zukunftsschwerpunkt will das Büro großes Augenmerk auf die zahlreichen Gewerbebetriebe im Bezirk Mödling legen und speziell abgestimmte Absicherungsprodukte vor allem für Klein- und Mittelbetriebe entwickeln.

„Zwischen der ‚NÖ Versicherung’ und dem Land Niederösterreich gibt es seit jeher eine enge Zusammenarbeit sowie zahlreiche Parallelen. Das Unternehmen ist dem Land immer und in allen Bereichen ein verlässlicher Partner“, meinte Gabmann im Vorfeld. Als wichtiges Signal bezeichnete er in diesem Zusammenhang die geplante Übersiedlung der Zentrale des Unternehmens von Wien in das St. Pöltner Landhausviertel. „Direkt im Land können auch die Bedürfnisse der Menschen noch besser geortet werden, zudem wird das gute Miteinander von Land und Versicherung durch diese neue Nähe zusätzlich gefestigt“, so Gabmann.

Die neue fünfstöckige Zentrale der „Niederösterreichischen Versicherung“ wird derzeit auf der „Papstwiese“ errichtet, wo insgesamt fast 3.500 Quadratmeter verbaut werden. Das neue Bürogebäude, mit dem 300 Arbeitsplätze von Wien nach Niederösterreich „wandern“, soll voraussichtlich Mitte dieses Jahres fertig gestellt sein; die Kosten belaufen sich auf voraussichtlich rund 30 Millionen Euro.

Nähere Informationen: Büro LHStv. Ernest Gabmann, Mag. Lukas Reutterer, Telefon 02742/9005-12026, e-mail lukas.reutterer@noel.gv.at, www.noevers.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung