09.05.2007 | 10:08

Zum sechsten Mal „Kultur in Langenloiser Höfen“

Eröffnung mit „Langenlois – einfach sehenswert“ am 11. Mai

Zum mittlerweile bereits sechsten Mal findet in Langenlois heuer die Kulturinitiative „Kultur in Langenloiser Höfen“ statt, die von der Eröffnung am Freitag, 11. Mai, bis 30. Juni insgesamt neun Musik-, Literatur- und Theaterveranstaltungen umfasst, die allesamt vom einmaligen Ambiente der Höfe und der Verkostung von Weinen aus der Kamptalstadt umrahmt sind.

Eröffnet wird am 11. Mai um 19.30 Uhr im Hof des ehemaligen Franziskanerklosters mit der Präsentation des Kulturführers „Langenlois – einfach sehenswert!“ von Johann Ennser und Erwin Hörmann aus der Reihe „Langenloiser Zeitbilder“. Begleitet wird der Abend von den Musikern Harald Haslinger und Erich Rupp sowie den Produkten des Weinbauvereins Langenlois; der Eintritt ist frei.

Fortgesetzt wird der Veranstaltungsreigen mit Konzerten des Duos Zurbrügg und Hudecek („yodel n’bass“ am 26. Mai im Harrerhof), des Harfenduos Saitnvakehrt („Harfe Criss-Cross“ am 1. Juni im Innenhof Kornplatz 1) sowie von Mosa Sisic & The Gipsy Express (am 16. Juni im Landgasthof Trappmaier). Unter dem Titel „Alles für die Katz“ trifft am 10. Juni im Hof des Weinguts Steininger die Musikerin Irmie Vesselsky auf die beiden Autoren Wolfgang Kühn und Andreas Nastl.

Klassik-Fans kommen am 17. Juni im Pfarrhof bei „La Fragola“ auf ihre Rechnung, auf dem Programm steht Musik von Vivaldi, Frescobaldi u. a. Einen weiteren musikalischen Höhepunkt markiert ein Auftritt der Wiener Tschuschenkapelle am 22. Juni im Hof der Raiffeisenbank Langenlois. Ebenfalls am 22. Juni findet in Schiltern bei Langenlois wieder „Literatur in der Kellergasse“ statt. Den Schlusspunkt von „Kultur in Langenloiser Höfen“ setzt das Theaterensemble Der Spiegel, das heuer im Schlosshof der Gobelsburg Nestroys „Der Talisman“ zur Aufführung bringt; Premiere ist am 22. Juni.

Nähere Informationen und den detaillierten Programm-Folder beim Ursin Haus in Langenlois unter 02734/2000-0, e-mail info@ursinhaus.at und www.ursinhaus.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung