24.04.2007 | 10:43

Vierte „Pädagogische Fachtagung“ im NÖ Landhaus

Vorträge und Workshops zum Thema Erziehung am 27. April

Am Freitag, 27. April, laden die Interessenvereinigung der NÖ Familien und das Pädagogische Institut Baden in der Zeit von 9 bis 16.30 Uhr zu ihrer mittlerweile vierten „Pädagogischen Fachtagung“ ins NÖ Landhaus in St. Pölten. Seitens des Landes Niederösterreich werden an dieser Tagung Landesrat Emil Schabl und Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner teilnehmen.

Am Vormittag steht zunächst ein Referat mit dem Titel „Kinder und Eltern brauchen Werte, Orientierung und Ermutigung. „Wert“-lose Eltern – „Wert“-lose Kinder?“ auf dem Programm. Im Anschluss werden „Best practice Beispiele der schulischen Tagesbetreuung“ vorgestellt. Zuletzt wird noch ein Referat mit dem Titel „Erziehungspartnerschaft oder Erziehungsrivalität zwischen PädagogInnen und Eltern?“ zu hören sein. Von 14 bis 16 Uhr werden dann in insgesamt acht Arbeitskreisen Ziele, Formen und Effekte der Zusammenarbeit mit Eltern diskutiert. Diese befassen sich unter anderem mit Themen wie „Nahtstelle Kindergarten-Volksschule“, „Vom Konflikt zur Kooperation“ oder „NÖ Elternschule“.

Für KindergärtnerInnen gilt die Teilnahme an dieser Fachtagung als Weiterbildungsveranstaltung; die Teilnahme wird vom Landesschulrat empfohlen.

Nähere Informationen und Anmeldung: „Interessenvertretung der NÖ Familien“, Mag. Elisabeth Eppel-Gatterbauer, Telefon 02742/9005-16494 oder 16495, e-mail interessen.familie@noel.gv.at, www.interessen-noefamilien.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung