13.04.2007 | 10:35

Am Wochenende „Weintour Weinviertel“

„Alles Veltliner“ am 14. und 15. April

Beim Wochenende „Weintour Weinviertel“ am Samstag, 14., und Sonntag, 15. April, laden über 200 Weingüter, Gasthöfe und Vinotheken entlang der 400 Kilometer langen Weinviertler Weinstraße zu Verkostungen ein. Am Programm stehen Riedenwanderungen, Kellerführungen und viele kulturelle Erlebnisse von einer Lesung in der Weinkirche Jetzelsdorf bis zu Konzerten im Liechtenstein-Schloss Wilfersdorf bei Mistelbach.

Im größten Weinbaugebiet Österreichs wird auf mehr als 16.000 Hektar Fläche ein Drittel der österreichischen Weine gekeltert. Der Wein prägt daher nicht nur den Namen des Viertels, sondern auch die Kultur, das Brauchtum und die Architektur der Region. Kein Ausflug wäre vollkommen ohne den Genuss eines Veltliners, der das Herkunftsprädikat „Weinviertel DAC“ am Etikett tragen darf, oder den Besuch der typischen Kellergassen und Kellerröhren. Über 200 speziell ausgebildete Kellergassenführer erschließen deren Geheimnisse.

Zudem gibt es zahlreiche weitere lohnende Ausflugsziele, beispielsweise das Museum für Urgeschichte in Asparn an der Zaya, das Nonseum in Herrnbaumgarten, die Amethystwelt in Maissau, den Nationalpark Thayatal oder das Museumsdorf Niedersulz. Im Frühling wird die Hügellandschaft auch wieder für Radfahrer und Wanderer zum Wochenendziel, insgesamt warten 13 Weinradwege und Wanderstrecken.

Alle kulinarischen und kulturellen Höhepunkte sowie Urlaubsangebote finden sich unter www.weintour.at. Weitere Informationen: Weinviertel Tourismus GmbH, Telefon 02552/35 15, e-mail info@weinviertet.at, www.weinviertel.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung