06.04.2007 | 10:34

Cinema Paradiso-Programm im April

„Viva la France!“ und „Bella Italia!“

Das St. Pöltner Programmkino Cinema Paradiso lädt bereits im April zu Träumen vom kommenden Sommer ein, „Urlaub im Kino" wird dabei speziell Italien- und Frankreichfans geboten: Ab heute, 6. April, unternimmt etwa „Paris je t’aime“ eine Reise durch sämtliche Arrondisements von Paris, gestaltet im Fünfminutentakt von 21 Regisseuren in 18 Filmen. Ab 13. April entführt dann „42plus“ im Rahmen eines – wenngleich nicht konfliktfreien - Familienurlaubes ins sonnige Italien; am 14. April gibt es um 19.45 Uhr ein Publikumsgespräch mit der Regisseurin Sabine Derflinger. „Bella Italia!“ heißt es aber auch bereits am 11. April, wenn Cantautore Giorgio Conte bei einem Konzert ab 20 Uhr alte Schlager und neue Lieder erklingen lässt.

Das weitere April-Programm im Cinema Paradiso umfasst Streifen wie „Adams Äpfel“, „Die Fälscher“, „Immer nie am Meer“, „Fast Food Nation“, „Keine Sorge, mir geht’s gut“, „Nach der Hochzeit“ u. a. Im Rahmen von „Cinema Kids“ sind „Mein Name ist Eugen“, „Schweinchen Wilbur und seine Freunde“, „Arthur und die Mimimoys“ etc. zu sehen; am 25. April gibt es ab 11 Uhr ein eigenes „Babykino“. Dazu kommen das an Sonntagen um 12 und 15 Uhr angebotene „Cinema Breakfast“ (mit „La Strada“, „Marie Antoinette“ u. a.) sowie zur aktuellen Spinnen-Schau im NÖ Landesmuseum gezeigte Filme wie „Incredible Shrinking Man“ und „Arachnophobia“.

Nähere Informationen, Karten und das detaillierte Programm beim Cinema Paradiso unter 02742/214 00, e-mail office@cinema-paradiso.at und www.cinema-paradiso.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung