04.04.2007 | 11:36

Konzertveranstaltungen rund um Ostern

Von Luigi Nono bis Carl Loewe

Das finale Wochenende des Osterfestivals „Imago Dei“ im Klangraum Krems Minoritenkirche - heuer unter dem Motto „Von der Würde des Menschen“ - beginnt am Gründonnerstag, 5. April, um 20 Uhr mit einem Doppelkonzert: Auf Luigi Nonos „La Lontananza Nostalgica Utopica Futura" in der Klangregie von Karlheinz Essl folgt korsische Vokalpolyphonie mit A Filetta. Am Karfreitag, 6. April, gelangt um 20 Uhr Derek Jarmans Film „Blue“ mit Live-Musik von Simon Fisher-Turner zur Aufführung. Abgeschlossen wird der Zyklus am Ostermontag, 9. April, um 19.30 Uhr mit der Capella della Pietá de` Turchini aus Neapel, die sich unter dem Titel „Deo Nostro in Cithara Psallite …" der Musik Vivaldis und seiner norditalienischen Vorgänger und Zeitgenossen widmet. Nähere Informationen und Karten unter 02732/90 80 33, e-mail tickets@klangraum.at und www.klangraum.at.

Das Warehouse St. Pölten startet sein Wochenendprogramm ebenfalls morgen, Donnerstag, 5. April, mit einem „Wicked Auswärtsspiel“ unter Beteiligung von Speaceant, Weasel, Xpirienz, Irie Sound und MC Flax. Am Freitag, 6. April, folgt eine „WARhouse Fight Night“, bei der diesmal die Junge Volkspartei und die Sozialistische Jugend antreten, am Samstag, 7. April, „Hard Sessions: The Battle“ mit Mario-Ranieri vs. Frank Kvitta, Thomas Green vs. Boernah, Dorian Hunter vs. M.A.XX sowie Starburst, SeconDeck, Braindead und MC Nino. Am Sonntag, 8. April, kommt es dann zu einem „Revival Of The Good Old Times“ mit Pauli, Hubsi, Schratti, Manshee und Marty McFly. Beginn ist durchwegs um 21 Uhr; nähere Informationen und Karten beim Warehouse St. Pölten unter 02742/714 00-630, e-mail info@w-house.at und www.w-house.at.

Im Pfarrsaal Mistelbach tritt am Karsamstag, 7. April, um 20 Uhr das 1998 gegründete Ensemble IYASA (Inkululeko Yabatsha School of Arts) auf. Unter dem Titel „Afrika in Mistelbach“ präsentieren die zwölf Künstler aus Zimbabwe dabei eine Mischung aus traditionellem Tanz, Poesie, Theater, Gesang und afrikanischer Musik. Nähere Informationen und Karten beim Alten Depot Mistelbach / Verein Erste Geige unter 02572/3955, e-mail erste.geige@gmx.at und www.erstegeige.at.tf.

Ebenfalls am Samstag, 7. April, lädt die US-amerikanische Sequoia Youth Symphony unter Janet Grizzell um 18 Uhr zu einem Osterkonzert in den Stadtsaal von Traiskirchen; Eintritt: freie Spende. Auf dem Programm stehen dabei das Concerto Grosso Nr. 4 von Arcangelo Corelli, „Eine kleine Nachtmusik“ von Wolfgang Amadeus Mozart, „Palladio“ von Karl Jenkins und „I Got Rhythm“ von George Gershwin. Am Ostersonntag, 8. April, folgt ab 20 Uhr im Jugendzentrum Sputnik die vom Jugendausschuss der Stadtgemeinde organisierte Party „1.000 Jahre Austropop“.

Schließlich präsentiert Peter Paul Hassler am Sonntag, 8. April, um 18.30 Uhr in der Villa Helene in Baden einen romantischen Liederabend mit den „Schönsten Balladen von Carl Loewe“. Nähere Informationen und Karten unter 0664/280 39 13, e-mail info@pphassler.at und www.pphassler.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung