04.04.2007 | 09:57

Österliche „Detektivreisen“ für Kinder in Carnuntum

Auf findige Detektive warten Überraschungspreise

Am heurigen Ostersonntag, 8., und Ostermontag, 9. April, werden im Archäologischen Park Carnuntum in Petronell (Bezirk Bruck an der Leitha) so genannte „Detektivreisen“ für Kinder durchgeführt. Die Teilnahme an diesen „Reisen“ ist während der Öffnungszeiten zwischen 9 und 17 Uhr möglich. An diesem Wochenende gilt auch das Familienangebot, Kinder bis zehn Jahre haben in Begleitung ihrer Eltern freien Eintritt.

Die Kinder bekommen einen Rätselbogen und müssen die darauf vorzufindenden Fragen beantworten, wobei sich diese Antworten im Gelände des Parks „verstecken“. Alle Kinder, die in der Folge einen richtig beantworteten Fragebogen an der Kassa abgeben, erhalten ein kleines Geschenk.

Eltern können währenddessen an Führungen wie etwa der Zeitreiseführungen im „Haus des Lucius“ oder der neuen „Bauherrenbesprechung“ rund um die neue „villa urbana“ teilnehmen.

Nähere Informationen: Archäologischer Park Carnuntum Betriebsges.m.b.H., Telefon 02163/3377-0, e-mail info@carnuntum.co.at, www.carnuntum.co.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung