03.04.2007 | 09:45

„Dirndl - ein Produkt mit Zukunft“ am 4. April

Veranstaltung für bäuerliche Betriebe in Kirchberg/Pielach

Die „Dirndln“, die Früchte der Kornelkirsche, sind mittlerweile das Markenzeichen des Pielachtales geworden, sollen aber nicht nur ein touristischer Markenbegriff sein: Mit der Verarbeitung und Vermarktung der „Dirndln“ wird im Pielachtal noch mehr Wertschöpfung angestrebt. Um die Attraktivität der „Dirndln“ als Wirtschaftsfaktor aufzuzeigen, bieten die Produktions- und Vermarktungsgemeinschaft Pielachtaler Dirndlprodukte (PVG) und das Regionalbüro Pielachtal morgen, Mittwoch, 4. April, von 8.45 bis 12 Uhr in der Kirchberghalle in Kirchberg an der Pielach die Veranstaltung „Dirndl – ein Produkt mit Zukunft“ an.

Diese Veranstaltung stellt für bäuerliche Betriebe, die als Rohstoffproduzenten und Verarbeiter tätig werden möchten, eine gute Möglichkeit dar, übersichtlich die wichtigsten Informationen zu erhalten. Alle InteressentInnen sind zur Teilnahme eingeladen.

Weitere Informationen: Mag. Karin Peter, Regionalbüro Pielachtal, Telefon 02722/7309-25, e-mail k.peter@pielachtal.info.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung