30.03.2007 | 10:32

16. Internationale Kamptal-Klassik-Trophy

Langenlois/Zöbing wird zum Mekka der Mountainbike-Szene

In Langenlois/Zöbing erfolgt der alljährliche Auftakt zur Cross Country-Saison, der größte Bewerb dieser Art in Österreich. Über 400 Biker werden bei dieser Veranstaltung am 31. März und 1. April erwartet.

Höhepunkt der vom Weltradsportverband UCI als XCO C1-Rennen gewerteten Veranstaltung werden die Elite-Rennen am 1. April sein. Athleten aus 14 Nationen haben ihr Kommen zugesagt, um in Zöbing um Weltranglistenpunkte zu kämpfen.

Das Hauptrennen startet am Sonntag, 1. April, um 13.30 Uhr. Bei diesem Rennen werden die Herren-Elite aus Deutschland, Italien, Spanien, Holland, Schweden, Kolumbien, Israel, Polen, Slowenien, Ungarn, der Ukraine, Tschechien und der Slowakei sowie das österreichische Nationalteam erwartet. Bei den Damen werden am Sonntag, 1. April, um 13.42 Uhr die österreichische Elite sowie Spitzenfahrerinnen aus der Ukraine, Polen, Tschechien, Deutschland, Slowenien und Ungarn starten.

Weitere Informationen: www.urc-langenlois.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung