29.03.2007 | 11:35

Mozarts Oper „Die Zauberflöte“ für Kinder in Kirchschlag

Koproduktion von Schülern, Eltern, Lehrern und Profi-Musikern

Der Kultur- und Dorferneuerungsverein Kirchschlag in der Buckligen Welt (Bezirk Wiener Neustadt) präsentiert morgen, Freitag, 30. März, um 18.30 Uhr im Passionsspielhaus Kirchschlag Mozarts Oper „Die Zauberflöte“ für Kinder. Die Opernaufführung dauert inklusive Pause rund zweieinhalb Stunden und ist eine Koproduktion des Bundesgymnasiums und der Musikschule Stockerau, der Ballettschule Kirchschlag sowie einem Orchester, gebildet aus Profi-Musikern, Eltern, Schülern und LehrerInnen.

Bei dieser Inszenierung wird ein völlig neuer Zugang zu Mozarts bekanntesten Bühnenwerk geboten, da z. B. Kinder mit ihren Eltern, LehrerInnen und ProfimusikerInnen im Orchester sitzen bzw. gemeinsam mit OpernsängerInnen auf der Bühne stehen und singen. Die Sprechrollen des Stücks wurden von Kindern übernommen bzw. wurden einige Rollen extra für Kinder geschaffen.

Weitere Informationen: Telefon 02646/2243.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung