29.03.2007 | 10:56

„New Design Festival“ im Museumsquartier in Wien

Studierende aus St. Pölten präsentieren neue Ideen

Niederösterreichs einzige Privat-Universität für Kreativwirtschaft, die New Design University (NDU) in St. Pölten, gestaltet diese Woche zum zweiten Mal das „New Design Festival“ im Museumsquartier in Wien. Einer der Höhepunkte wird die Verleihung des Design-Awards für herausragende Ideen rund um die Thematik der Verschmelzung von Arbeiten und Wohnen sein. Diese neue Auszeichnung für Studierende entstand in Kooperation mit dem renommierten Schweizer Design-Unternehmen Vitra.

Insgesamt ist das Festival im Museumsquartier aber eine Bühne für die nachwachsende Generation der heimischen Designer. Damit treten die Studenten an die interessierte Öffentlichkeit und bieten Einblicke in die Arbeiten, die Forschungstätigkeiten der New Design University und die Projekte der Kreativwirtschaft. Für den intensiven Praxisbezug tragen auch Partner wie der Klaviererzeuger Bösendorfer, das Unternehmen Vitra, aber auch Kika und Leiner oder die Firma Teich im Pielachtal bei.

Im Rahmen des Festivals im Museumsquartier werden noch weitere Ergebnisse der Studierenden vorgestellt, wie die neu interpretierten Biedermeier-Stühle, die in Kooperation mit dem Hofmobiliendepot Wien entstanden sind. Zusätzlich gibt es auch die Möglichkeit, sich über das Studienangebot der New Design University umfassend informieren und beraten zu lassen.

An der New Design University in St. Pölten studieren mittlerweile 150 Studentinnen und Studenten, die nach sechs Semestern mit dem „Bachelor of Arts“ abschließen, sowie mehr als 100 Studierende ohne besondere „Kunst-Ausbildung“ in einem zweisemestrigen Vorstudium. Außerdem besteht für Absolventen von Mittelschulen sowie einschlägigen Fach- oder Meisterschulen die Möglichkeit, ein viersemestriges Kolleg zu besuchen, das mit einer Diplomprüfung abschließt. Seit kurzem gibt es auch ein viersemestriges Master-Programm für „Innovations- und Gestaltungsprozesse“, das berufsbegleitend absolviert werden kann.

Nähere Informationen: New Design University, Telefon 02742/890-2412, www.ndu.ac.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung