29.03.2007 | 10:46

Saisonstart im Natur- und Wildpark Buchenberg

Viele neue Attraktionen in Waidhofen an der Ybbs

Der Natur- und Wildpark Buchenberg in Waidhofen an der Ybbs ist ab 30. März 2007 täglich von 9.30 bis 19 Uhr geöffnet. Der Park startete nach den Verwüstungen, die der Orkan Kyril im Jänner verursachte, und den danach folgenden Aufräumarbeiten mit neuen Attraktionen in die Saison.

Trotz der enormen Schäden konnten alle Einrichtungen wieder bzw. neu errichtet werden, z. B. eine neue, noch größere Uhu-Anlage und ein neuer Besuchersteg, welcher den Erlebniswald und den Haustierbereich verbindet. Voraussichtlich ab Mitte April erwartet die BesucherInnen ein völlig neu gestalteter „Lebensraum Urwald“ mit einem großen Urwaldtunnel, mit einer Aussichtsplattform und Anlagen für Luchs- und Wildkatze. Die frei begehbaren Eulen-Anlagen mit einem nachgebauten Friedhof als Lebensraum wurden noch kurz vor dem Saisonstart wieder neu hergestellt. Der beliebte Abenteuerspielplatz mit dem großen Pflanzenlabyrinth sowie der Haustierbereich, sind auch weiterhin beliebte Anlaufpunkte, genauso wie der Blick in das unterirdische „Wohnzimmer“ der Füchse und Marderhunde.

Weitere Informationen: Andreas Plachy, Telefon 0676/88 511 400, e-mail tierpark-office@waidhofen.at, www.tierpark.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung