14.03.2007 | 09:40

Vertriebsplanungsseminar in Waidhofen an der Ybbs

Gabmann: Infos und Tipps für Vertriebsmöglichkeiten in Osteuropa

Unter dem Titel „KMU Seminar zur Vertriebsplanung für osteuropäische Märkte“ wurde kürzlich eine niederösterreichweite Seminarreihe zum Thema Vertriebsplanung gestartet. Diese für alle niederösterreichischen Unternehmen kostenlosen Seminare werden von der Wirtschaftsagentur ecoplus im Rahmen der Initiative „spolu+“ initiiert. Am Donnerstag, 22. März, findet im RIZ Waidhofen an der Ybbs ab 13 Uhr ein Seminar für das Mostviertel statt. Maximal 20 UnternehmerInnen können daran teilnehmen. „Im Rahmen dieser Veranstaltungen erhalten Unternehmen Informationen über die strategische Bedeutung von Vertriebsmöglichkeiten in Osteuropa sowie wertvolle Tipps zur bestmöglichen Vorbereitung des internationalen Vertriebs“, erklärt dazu Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann.

Schwerpunktmäßig geht es bei den Seminaren um Tipps und Informationen zu den Themen „Vertriebswege in Osteuropa“, „Strategische Vertriebsplanung“, „Operative Vertriebsplanung“, „Optimierung“ und „Beispiele und Werkzeuge zur Vertriebsplanung“.

Mit der Wirtschaftsinitiative „spolu+“ werden zum einen Unternehmen unterstützt, die ihre Produkte und Dienstleistungen nach Tschechien und in die Slowakei exportieren möchten, zum anderen hilft „spolu+“ heimischen Unternehmen, im Inland neue Kunden aus diesen beiden Ländern langfristig an sich zu binden.

Anmeldung und nähere Informationen: ecoplus, Iva Samitz, Telefon 01/513 78 50-16, e-mail i.samitz@ecoplus.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung