13.03.2007 | 11:08

Sitzung der NÖ Landesregierung

Die NÖ Landesregierung unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll fasste heute u. a. folgende Beschlüsse:

Für die Restaurierung der Dreifaltigkeitssäule in Baden wird ein Finanzierungsbeitrag des Landes in der Höhe von 250.000 Euro zur Verfügung gestellt.

Der Fördervertrag zwischen dem Land Niederösterreich und dem Kirchenmusikreferat der Diözese St. Pölten für den Zeitraum 2007 bis 2010 wurde genehmigt.

Ebenso genehmigt wurde der Fördervertrag zwischen dem Land Niederösterreich und dem Verein „European Grouptheater“ für die Durchführung der jährlichen Projekte der „Jugendtheatercompany NÖ“ für den Zeitraum 2007 bis 2009.

Weiters wurden für fünf Projekte der Verkehrserschließung ländlicher Gebiete Landesmittel in der Höhe von 401.930 Euro vergeben.

Für die Maßnahmen des Jugendausbildungs-Sicherungsgesetzes – JASG IX wurde ein Förderbetrag aus Mitteln der Arbeitnehmerförderung des Landes von bis zu 2.427.076 Euro bewilligt. Das JASG regelt die zusätzliche Bereitstellung von Lehrlingsausbildungsplätzen in Form eines Auffangnetzes für jugendliche Lehrstellensuchende, die nach Beendigung ihrer Schulpflicht keine geeignete Lehrstelle gefunden haben.

Auch die Auszahlung einer Förderung an die Caritas der Erzdiözese Wien für die beiden Sozialberatungsstellen Nord und Süd in der Höhe von je 36.881 Euro für das Jahr 2007 wurde beschlossen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung