06.03.2007 | 09:36

„Tag der Psychologie in NÖ“ im St. Pöltner Landhaus

„Psychologie sehen, hören, spüren - erleben!“ am 9. März

Der Berufsverband österreichischer Psychologinnen und Psychologen (BÖP) veranstaltet am Freitag, 9. März, von 10 bis 18 Uhr im Landhaus in St. Pölten den „Tag der Psychologie in Niederösterreich“. Die Eröffnung wird Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll gemeinsam mit Generaldirektor Konrad Köck (NÖ Gebietskrankenkasse) sowie Dr. Norman Schmid und Dr. Cornel Binder-Krieglstein (Berufsverband der österreichischen Psychologinnen und Psychologen) vornehmen.

Mit dem Untertitel „Psychologie sehen, hören, spüren - erleben!“ verknüpft sind sechs Blöcke mit den Themenbereichen Angst und Depression, Kinder und Jugendliche, Psychosomatik und Schmerz, Alzheimer und Co./Krankenhaus-Psychologie, Gesund und fit sowie Gesund und leistungsfähig im Beruf. In Impulsvorträgen werden ExpertInnen z. B. zu den Themen Psychologische Behandlung bei Ängsten und Depressionen, Hilfe - mein Kind hat Legasthenie, Moderne Behandlungsansätze in der stationären Psychosomatik, Gedächtnisprobleme und Demenzen, Mentaltraining im Spitzen- und Freizeitsport sowie Burnout sprechen. Zudem gibt es bei zahlreichen Ständen weitere Informationen.

Nähere Informationen: www.tagderpsychologie.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung