05.03.2007 | 11:19

Wallfahrerwirte-Kooperation in Rohr/Gebirge und St. Aegyd/Neuwalde

Jährlich rund 10.000 Pilger auf dem Weg nach Mariazell

Die Tourismusbetriebe in Rohr im Gebirge und St. Aegyd am Neuwalde wollen nun ihre Orte und damit ihre Betriebe gemeinsam als Wallfahrtsstationen in Richtung Mariazell vermarkten. Seit Jahrhunderten führt der Wiener Wallfahrtsweg von Wien/Perchtoldsdorf über Alland nach Kaumberg und von dort über Rohr im Gebirge, St. Aegyd am Neuwalde und Kernhof nach Mariazell. Gut vier Tage lang sind dabei jährlich rund 10.000 Menschen unterwegs, viele davon machen sich jedes Jahr wieder auf den Weg. Heuer werden noch weitaus mehr Pilger erwartet, feiert die Basilika von Mariazell doch dieses Jahr ihr 850-Jahr-Jubiläum, zu dem auch Papst Benedikt XVI. sein Kommen zugesagt hat.

Die Gastwirte von Rohr im Gebirge und St. Aegyd am Neuwalde – insgesamt 12 Betriebe – wollen diese Chance nutzen und haben auf Initiative von Hans Bauer, Tourismusobmann in Rohr im Gebirge, und mit Unterstützung der Fachgruppe Gastronomie und des Unternehmerservices der Wirtschaftskammer NÖ eine Kooperationsgruppe gebildet. Die ersten Werbeaktivitäten hat die Wallfahrerwirte-Kooperation mit einem neuen Folder bereits gestartet.

Nähere Informationen beim Regionalmanagement-Büro Industrieviertel unter 02622/27156, e-mail office@industrieviertel.at und www.industrieviertel.at bzw. www.wallfahrerwirte.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung