05.03.2007 | 10:34

Besucherrekord in den NÖ Spitälern

75.000 kamen zum „Tag der offenen Tür“

Neuer Besucherrekord beim „Tag der offenen Tür“ in Niederösterreichs Spitälern: 75.000 Besucher informierten sich am Samstag, 3. März, über das Leistungsangebot und die Arbeit in den Krankenhäusern. Dazu gab es ein informatives und interessantes Rahmenprogramm, u. a. mit Vorträgen und Informationsständen, bei denen sich die Besucher weiters über Medikamente und die neuesten Behandlungsmethoden erkundigen konnten.

Der „Tag der offenen Tür“ ermöglichte, in ungezwungener und angstfreier Atmosphäre mit Ärzten und Krankenhausbediensteten über medizinische Probleme, neue Behandlungsmethoden und zeitgemäße Möglichkeiten der Medizin zu sprechen und dabei gleichzeitig die Wünsche und Sorgen aller im Spital Tätigen kennen zu lernen. Weiters wurden Ernährungsberatung und Gesundheitsstraßen mit kostenlosen Blutdruckmessungen, Cholesterin- und Blutzuckerbestimmungen angeboten.

„Unter dem Motto ‚Gesünder leben in Niederösterreich – sorg vor’ möchten wir die Menschen animieren, mehr auf sich und ihre Gesundheit zu schauen“, so Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka. So konnten sich die Besucher auch das NÖ Vorsorgepaket - mit zehn einfachen Selbsttests für den persönlichen Gesundheitscheck - in den Spitälern abholen – gemeinsam mit den „tut gut“–Info-Materialien.

Weitere Auskünfte: Mag. Andrea Berger, NÖ Landeskliniken-Holding, Telefon 02742/313 813-52, e-mail andrea.berger@holding.lknoe.at


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung