20.02.2007 | 09:42

ARCHE NOAH: Programmheft für 2007 erschienen

Auf 28 Seiten Termine und Angebote rund um die Kulturpflanzenvielfalt

Die in Schiltern bei Krems ansässige ARCHE NOAH Gesellschaft zur Erhaltung und Verbreitung der Kulturpflanzenvielfalt hat soeben in einer Auflage von 40.000 Stück das Programmheft 2007 herausgegeben. Die Broschüre bringt auf 28 Seiten viele Termine und Angebote - auch für Kinder - rund um den ARCHE NOAH-Schaugarten in Schiltern, der seit Jahren Zielpunkt für viele Besichtigungen und Exkursionen ist.

Im Schaugarten, der heuer zwischen 13. April und 14. Oktober jeweils Dienstag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr und an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet ist, erzählen 40 Themenbeete Geschichten von längst vergessenen Sortenraritäten, veranschaulichen den Weg von der Wild- zur Gartenpflanze, zeigen Isolationsmaßnahmen zur Gewinnung von Samen und machen die Vielfalt der Nutzpflanzen erlebbar. Eintrittsgebühren sind ab 22. Mai und bei allen Veranstaltungen zu zahlen, eine Tageskarte kostet 6 Euro, es gibt aber auch verschiedene Ermäßigungen.

Weitere Informationen: Telefon 02734/8626, e-mail schaugarten@arche-noah.at, www.arche-noah.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung