06.02.2007 | 09:46

300. Forstwirtschaftsmeister an der Fachschule Edelhof

An der Landwirtschaftlichen Fachschule Edelhof hat kürzlich mit Kammerobmann Josef Edlinger der 300. Forstwirtschaftsmeister seine Ausbildung abgeschlossen. Die Meisterausbildung wurde als Abendkurs in Gföhl geführt und dauerte drei Jahre.

Besonderes Augenmerk wird bei dieser praxisnahen Ausbildung auf die naturnahe Waldbewirtschaftung und forstliche Betriebswirtschaft gelegt. Dazu gehören u. a. Waldarbeitslehre und Arbeitstechnik, Arbeitssicherheit, Maschinenkunde und Holzmarketing.

Niederösterreich ist nach der Steiermark das waldreichste Bundesland. Diese Ressourcen sollen entsprechend genutzt werden, auch von den Landwirten. Dazu ist es aber notwendig, neben Maßnahmen zur Erhaltung und Verbesserung des wirtschaftlichen und ökologischen Wertes der Wälder auch die Verarbeitung und Vermarktung von Holz zu forcieren.

Weitere Informationen: www.lfs-edelhof.ac.at


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung