29.01.2007 | 10:20

Kabarettfrühling in Wiener Neustadt

Jubiläumsprogramm mit vielen Star-Kabarettisten

Der Kabarettfrühling bereichert seit einem Jahrzehnt das Kulturgeschehen in Wiener Neustadt. Er garantiert niveauvolle Veranstaltungen für ein breites Publikum und zählt seit 1998 weit über 60.000 BesucherInnen. Der Zuspruch des Publikums bestätigt gleichzeitig das Konzept, bei diesem Kleinkunstfestival Stars und Newcomer zu präsentieren.

Den Auftakt macht Alfred Dorfer am 28. Februar (weitere Termine: 1. und 2. März) mit seinem neuen Programm „fremd“. Am 7. März (weiterer Termin: 8. Mai) präsentiert Roland Düringer sein neues „Einzelstück“. Am 14. März gastiert Andrea Händler mit „Diskret - Eine Peep-Show“ im Stadttheater. Unter dem Titel „4 nach 40“ geben Christian Clerici, Theresia Haiger, Rainhard Nowak sowie Bettina Soriat und Steffi Paschke am 23. März amüsante Einsichten in die Welt von frischgebackenen Vierzigjährigen. Am 30. März gibt Dolores Schmidinger ihr „Best of“. Am 17. April liest Otto Schenk den neu bearbeiteten „Schwejk“. „Die Hektiker“ feiern am 25. April ihre „Silberhochzeit“ und präsentieren die besten Szenen und Anekdoten aus 25 Jahren.

Für das junge Publikum wird am 26. April das Kindermusical „Janoschs Große Kleine Tigerreise“ aufgeführt. Für Musikfans wurde ein besonderes Event ausgesucht: Am 8. Februar um 20 Uhr gastieren „The Original USA Gospel Singers & Band“, und zwar im Wiener Neustädter Sparkassensaal. Alle anderen Termine finden im Stadttheater in Wiener Neustadt, Herzog Leopold-Straße 17, mit Beginn um 19.30 Uhr statt, außer „Janoschs Große Kleine Tigerreise“, die bereits um 14 Uhr beginnt.

Weitere Informationen unter www.kabarettfruehling.com.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung