25.01.2007 | 14:47

Außerordentliche Sitzung der NÖ Landesregierung

Kadenbach angelobt, Geschäftsordnung geändert

Am Beginn der heutigen Sitzung des NÖ Landtages stand die Wahl von Karin Kadenbach (SP) als neues Mitglied der NÖ Landesregierung durch die Mitglieder des Landesparlaments. Im Anschluss daran fand unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll eine außerordentliche Sitzung der NÖ Landesregierung statt. Zunächst wurde das neue Mitglied der Landesregierung von Landeshauptmann Pröll angelobt. Anschließend wurde die durch den personellen Wechsel notwendige Änderung der Geschäftsordnung der NÖ Landesregierung beschlossen.

Karin Kadenbach übernimmt in der Landesregierung von Emil Schabl die Agenden Gesundheit und Naturschutz. Schabl selbst ist künftig für das Ressort der nunmehrigen Staatssekretärin Christa Kranzl zuständig, nämlich für Konsumentenschutz, Schulen und soziale Verwaltung.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung