24.01.2007 | 10:41

„F.Ink“ Filmprogramm in Berndorf

Kulturinitiative zeigt jeden 2. und 4. Donnerstag ausgewählte Filme

Der Verein INK, Initiative zur regionalen Förderung neuer Kunst und Kultur, wurde 1982 in Baden gegründet und ist seit 1999 in Berndorf ansässig. Schwerpunkte sind das bildnerische, darstellende und akustisch-musikalische Fach unter besonderer Berücksichtigung von Grenz- und Übergangsformen, die im Rahmen des üblichen Kunst- und Kulturbetriebes nur wenig Berücksichtigung finden. Seit der Übersiedlung nach Berndorf wurden mehr als 120 Veranstaltungen in den Bereichen Bildende Kunst, Konzeptkunst, Musik, Theater, Tanz, Film, Video, Multimedia, Performance, Literatur sowie Architektur und Umweltgestaltung abgehalten. Allein 2006 deckten 20 Kulturveranstaltungen ein breites Spektrum an zeitgenössischen Kunstrichtungen ab.

Heuer wird u. a. ein „F.Ink“ Filmprogramm im Cinexx Berndorf geboten, wo – beginnend mit morgen, 25. Jänner – jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat ausgewählte Filme auf dem Programm stehen: Nach „Small Time Crooks“ von Woody Allen (USA 2000) am 25. Jänner sind dies „Dare mo shiranai - Nobody Knows“ von Koreeda Hirokazu (Japan 2004) am 8. Februar, „Beau Travail“ von Claire Denis (Frankreich 1999) am 22. Februar, die Live-Performane-Filmvorführung „am feld“ von und mit Martin Kolber am 8. März, „Gyerekgyilkossagok – Kindermorde“ von Ildikó Szabó (Ungarn/Deutschland 1992) am 22. März, „Muriel`s Wedding“ von P. J. Hogan (Australien/Frankreich 1994) am 12. April, „Talaye sorgh - Crimson Gold” von Jafar Panahi (Iran 2003) am 26. April und „Down by Law” von Jim Jarmusch (USA/Deutschland 1986) am 10. Mai.

Karten per e-mail unter cornelia.hauer@i-n-k.at; nähere Informationen bei der Kulturinitiative INK unter 02672/860 24, e-mail office@i-n-k.at und www.i-n-k.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung