16.01.2007 | 11:57

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Musik von Johann Strauß bis Franz Schubert

Musik von Johann Strauß, Gioacchino Rossini, Bedrich Smetana, Béla Bartók, Jacques Offenbach, Franz Lehár, Jeronimo Giménez und Oscar Straus umfasst das Neujahrskonzert der NÖ Tonkünstler, mit dem das Orchester in diesen Tagen in Niederösterreich unterwegs ist. Gespielt wird morgen, Mittwoch, 17. Jänner, im Festsaal Laa an der Thaya (02522/2501-91), am Donnerstag, 18. Jänner, im Kulturzentrum Perchtoldsdorf (01/866 83-400, e-mail info@perchtoldsdorf.at), am Freitag, 19. Jänner, im Franz Fürst-Freizeitzentrum in Wiener Neudorf (02236/625 01-40, e-mail kultur@wiener-neudorf.gv.at), am Samstag, 20. Jänner, in der Volksschule Kaltenleutgeben (02238/712 13, e-mail gemeinde@kaltenleutgeben.gv.at), am Sonntag, 21. Jänner, in der Arena Nova Classic in Wiener Neustadt (02622/373-902, e-mail kulturamt@wiener-neustadt.at) und am Dienstag, 23. Jänner, im Gemeindesaal Brunn am Gebirge (02236/316 01-150, e-mail gollob@brunnamgebirge.gv.at); Beginn ist durchwegs um 19.30 Uhr. Nähere Informationen und Karten auch bei den NÖ Tonkünstlern unter 01/586 83 83, e-mail tickets@tonkuenstler.at und www.tonkuenstler.at.

Ebenfalls auf Tour befindet sich die anarchisch-schrille, geschmacklos-amüsante und politisch jedenfalls selten korrekte Formation Drahdiwaberl rund um Stefan Weber. Für eines der letzten Konzerte der angeblich letzten Tour wird am Freitag, 19. Jänner, ab 20.30 Uhr im Warehouse St. Pölten Station gemacht. Nähere Informationen und Karten beim Warehouse St. Pölten unter 02742/714 00-630, e-mail info@w-house.at und www.w-house.at.

Nicht ganz so grell und laut sollte es am Freitag, 19. Jänner, zur selben Zeit in der Bühne im Hof in St. Pölten zugehen: „Love The Skin You Are In“, das neue Programm der Rounder Girls Tini Kainrath, Kim Cooper und Lynne Kieran versteht sich eher als Soul- und Jazzfest der Sinne; Beginn ist um 20 Uhr. Nähere Informationen und Karten bei der Bühne im Hof unter 02742/211 30, e-mail karten@bih.at und www.bih.at.

Ebenfalls am Freitag, 19. Jänner, präsentiert die Band Drechsler rund um Ulrich Drechsler, Nachfolgeformation des Café Drechsler, ab 20.30 Uhr im Schloss Wolkersdorf die neue CD „Fortune Cookie“ mit einer Mischung aus HipHop, Drum`n`Bass, Jazz, R & B, Bossa Nova etc. Nähere Informationen und Karten beim „forumschlosswolkersdorf“ unter 0664/331 23 72, e-mail info@forumwolkersdorf.net und www.forumwolkersdorf.net.

Am Samstag, 20. Jänner, unternehmen Marvan Abado und Peter Rosmanith ab 20 Uhr im Bühnenwirtshaus Juster in Gutenbrunn unter dem Titel „Kabila“ eine musikalische Reise in den Orient und singen dabei von Abschied, Reisen, Vertreibung und Flucht. Nähere Informationen und Karten beim Bühnenwirtshaus Juster unter 02874/6253, e-mail tickets@buehnenwirtshaus.at und www.buehnenwirtshaus.at.

„Die Bühne“ in Purkersdorf dient am Samstag, 20. Jänner, ab 19.30 Uhr einem Auftritt von gruen2g: Wolfgang Günzweig und seine Band spielen dabei in neuer Besetzung das Programm „alles anders“. Nähere Informationen und Karten bei der „Bühne“ Purkersdorf unter 0664/416 66 33 und e-mail office@die-buehne.at.

Aus Anlass des 150. Geburtstages von Wilhelm Kienzl gestaltet der Kremser Organist Prof. Franz Haselböck am Sonntag, 21. Jänner, ab 9 Uhr die Sonntagsmesse im Hellerhof zu Paudorf, dem Originalschauplatz von Kienzls Oper „Der Evangelimann“. Nähere Informationen bei der Marktgemeinde Paudorf unter 02736/6575, e-mail gemeinde@paudorf.gv.at und www.paudorf.at.

Die Pfarrkirche Niederkreuzstetten bei Wolkersdorf wird am Sonntag, 21. Jänner, ab 18.30 Uhr zum Schauplatz eines Event-Gottesdienstes der Reihe „find.fight.follow“ mit dem Titel „abseits". Coole Musik und kreative Elemente sollen dazu beitragen, Ausgrenzung und Vorurteile zu thematisieren. Nähere Informationen bei der Katholischen Jugend der Erzdiözese Wien unter 0676/88 88 33 37, Stephan Bazalka, e-mail s.bazalka@katholische-jugend.at und www.findfightfollow.at.

Schließlich singt Peter Paul Hassler am Sonntag, 21. Jänner, ab 19.45 Uhr im Rahmen eines „Romantischen Hauskonzertes“ in der Villa Helene in Baden „Die schönsten Lieder von Franz Schubert“. Nähere Informationen und Karten unter 0664/280 39 13, e-mail info@pphassler.at und www.pphassler.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung