12.09.2006 | 11:58

Sitzung der NÖ Landesregierung

Die NÖ Landesregierung unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll fasste heute u. a. folgende Beschlüsse:

Zwei Freiwillige Feuerwehren in Niederösterreich erhalten für den Ankauf eines Rüstlöschfahrzeuges und eines Großtanklöschfahrzeuges eine Förderung in der Gesamthöhe von 127.500 Euro.

Weiters wurde beschlossen, für die Internationale Management- und Seminarzentrum Auland Carnuntum GmbH zur Kofinanzierung des Projektes „IMS – AC – Interregionales Management- & Seminarzentrum Auland Carnuntum“ aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) 415.000 Euro im Rahmen des Programmes INTERREG IIIA Österreich-Slowakei zu genehmigen.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung