16.08.2006 | 10:04

Neue Ausstellung in der Neulengbacher Galerie am Lieglweg

Eröffnung eines Hörsessels in Amstetten

Die Galerie am Lieglweg in Neulengbach lädt am Samstag, 19. August, um 17 Uhr zur Eröffnung einer Ausstellung mit Werken von Herbert Fischer und Hermine Karigl-Wagenhofer. Die 1955 in Sonntagberg geborene Künstlerin zeigt ihre Arbeiten unter dem Titel „Metaphysische Betrachung“; der 1940 in Markausch (Nordböhmen) geborene und in Großstelzendorf (Weinviertel) lebende Bildhauer präsentiert „Bronze geschminkt“. Ausstellungsdauer: bis 30. September; Öffnungszeiten: jederzeit, Anmeldung per Telefon oder e-mail empfohlen. Nähere Informationen bei der Galerie am Lieglweg unter 02772/563 63, e-mail ursula.fischer@utanet.at und www.findart.at.

Am Montag, 21. August, eröffnet dann Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka um 11 Uhr am Vorplatz der Bezirkshauptmannschaft Amstetten einen Hörsessel. Die außergewöhnliche Sitzgelegenheit im öffentlichen Raum, ein Projekt des Kulturparks Eisenstraße-Ötscherland, soll die Geschichte und die Geschichten der Region hörbar machen. Nähere Informationen beim Kulturpark Eisenstraße-Ötscherland unter 07443/866 00, Mag. Heidemarie Thonhofer, e-mail doku@eisenstrasse.info und www.eisenstrasse.info.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung