06.11.2006 | 09:57

„Ehrlich erkennen. Gemeinsam bewältigen“ am 8. November

Aktionstag am Schwerpunktkrankenhaus Wiener Neustadt zur Suchtprävention

Im Rahmen eines derzeit laufenden Pilotprojekts zur Suchtprävention veranstaltet das Schwerpunktkrankenhaus Wiener Neustadt am Mittwoch, 8. November, von 10 bis 15.30 Uhr einen Aktionstag unter dem Motto „Ehrlich erkennen. Gemeinsam bewältigen“. Von 10 bis 13 Uhr sind dabei im Hochtrakt des Krankenhauses Informationsstände der „Anonymen Alkoholiker“ und der „Suchberatung Wiener Neustadt“ aufgestellt. Dazu kommen ein Büchermarkt und alkoholfreie Cocktails von der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe.

Von 13 bis 15.30 Uhr wird das Projekt im Dr. Richard Korn-Saal des Schwerpunktkrankenhauses präsentiert. Nach Grußworten von Landesrat Emil Schabl und Bernhard Müller, Bürgermeister von Wiener Neustadt, spricht Dr. Alexander Kaba über „Suchtpotenzial medizinischer und nicht medizinischer Berufsgruppen im Krankenhaus - Präventive Aspekte“.

Weitere Informationen: Margarete Sitz, Telefon 02622/321-2203.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung