30.10.2006 | 14:26

Erste Jobplattform speziell für das Waldviertel

Seit wenigen Tagen gibt es mit jobwald.at eine Jobplattform, die sich speziell an Arbeit suchende WaldviertlerInnen bzw. an in diesem Landesviertel ansässige Unternehmen richtet. Die Plattform versteht sich als Schnittstelle zwischen Arbeitssuchenden und ArbeitgeberInnen und soll mit ihrem Angebot einen Beitrag zur Entwicklung und Förderung des Waldviertler Arbeitsmarktes leisten.

Arbeitsuchende können sich auf sämtliche Inserate, die unter www.jobwald.at zu finden sind, online bewerben. Die Angebote können dabei nach Bezirken bzw. nach Beschäftigungsart sortiert werden; zudem können InteressentInnen einen kostenlosen Newsletter bestellen.

Die Personal suchenden Klein-, Mittel- und Großunternehmen, die auf dieser Seite inserieren, haben die Möglichkeit, ihre Jobinserate selbstständig zu erstellen, zu bearbeiten bzw. zu löschen und erhalten auch Einblick in die Anzahl der Zugriffe auf die jeweiligen Inserate. Das Preismodell passt sich dabei der jeweiligen Unternehmensgröße an.

Zu den zahlreichen Partnern des Unternehmens zählen unter anderem auch die Gemeinde Rosenburg-Mold (Bezirk Horn) sowie das Regionalmanagement Waldviertel. Die neue Regionalmanagerin des Waldviertels, Mag. Ursula Poindl, ist mit dem neuen Angebot sehr zufrieden: „Der Vernetzungsgedanke von jobwald.at ist für das Waldviertel zukunftsweisend.“

Nähere Informationen: jobwald.at, Mag. Roland Surböck, e-mail rs@jobwald.at, www.jobwald.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung