07.09.2006 | 09:46

“Organic Sound” – Festival in Tullnerbach

Plank: Grundidee des Biosphärenparks wird lebendig vermittelt

Am Gelände des „bio erlebnis norbertinum“ in Tullnerbach findet von morgen, 8., bis Sonntag, 10. September, das „Organic Sound Harvest Festival“ statt. Es handelt sich dabei um ein Erntedankfest, bei dem Musik aus aller Welt bzw. von 16 Bands, Bio-Schmankerln aus der Region sowie Unterhaltung für Groß und Klein geboten werden. Das „Organic Sound Harvest Festival“, das morgen um 14 Uhr beginnt, ist das erste Erntedankfest dieser Art.

„Ich sehe das Festival vor allem deshalb als höchst wertvoll, weil damit die Grundidee des UNESCO Biosphärenparks Wienerwald ‚Mensch und Natur’ lebendig vermittelt wird. Gerade das Gelände des Norbertinum in Tullnerbach bietet vor dem Hintergrund einer einmaligen Wienerwaldlandschaft den richtigen Rahmen, in dem auf der Basis einer nachhaltig betriebenen Landwirtschaft deren unabdingbares Zusammenspiel mit der Kulturlandschaft deutlich wird“, beurteilt Landesrat Dipl.Ing. Josef Plank dieses Festival.

Konkret können im Rahmen der Veranstaltung Kinder etwa in zweistündigen Workshops ihr Wissen rund um Natur und Landwirtschaft vertiefen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf Fragen wie „Was ist biologische Landwirtschaft?“, „Wie leben Tiere am Bio-Bauernhof?“ oder „Woher kommt unsere Nahrung überhaupt?“ eingegangen. Speziell wird dabei auf die Lebensmittel Milch und Getreide Bezug genommen. Ein anderer Workshop für Kinder wird zum Thema „Garten-Erlebnis-Welt“ abgehalten. Weiters wird ein „Stationen-Betrieb“ zu den Themen „Tonwerk, Blätterzeug und nette Früchtchen“ geboten.

Jugendliche und junge Erwachsene erhalten vor Ort unter anderem die Möglichkeit, als FestivalreporterInnen zu arbeiten und eine eigene Festival-Zeitung zu gestalten. Auch diese Altersgruppe kann an den einzelnen Workshops teilnehmen.

Nähere Informationen: bio erlebnis norbertinum, Peter Schawerda, Telefon 0676/530 98 38, e-mail peter.schawerda@aon.at, www.organicsound.at, bzw. Agentur Destino, Doris Helm, Telefon 0676/339 80 06, e-mail dh@destino.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung