18.09.2006 | 10:39

SOG. THEATER führt mit Partnern Fachtagung durch

„Theater macht Politik“ in Wiener Neustadt

Am Mittwoch, 20. September, veranstalten das Paulo Freire-Zentrum, das SOG. THEATER und die Stadtgemeinde Wiener Neustadt von 14 bis 18 Uhr im Wiener Neustädter Rathaus die Fachtagung „Theater macht Politik“. Dabei wird der Frage nachgegangen, was die Jugendlichen brauchen, damit sie sich für Kommunales interessieren, und was man dabei von den Ansätzen Paulo Freires und Augusto Boals lernen kann.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung beim SOG. THEATER, 2700 Wiener Neustadt, Bahngasse 46, Telefon 02622/870 31, ist aber erforderlich.

Weitere Informationen: e-mail office@sog-theater.at, www.sog-theater.at, www.paulofreirezentrum.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung