14.12.2006 | 10:29

„Natur im Garten“ stellt winterliche Zaungäste vor

Sobotka: Wissenswertes zu den heimischen Vogelarten

Mit ihrem neuesten Produkt „Amsel & Co – Willkommen im Naturgarten“ präsentiert die Aktion „Natur im Garten“ einen Vogelposter, auf dem 20 heimische Vogelarten vorgestellt werden, die im Winter häufig in den Gärten zu beobachten sind. „Ein Naturgarten ist für unsere gefiederten Freunde besonders im Winter ein beliebter Anziehungspunkt. Das neue Vogelplakat bietet alles Wissenswerte über diese beliebten und nützlichen Zaungäste“, meint dazu Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka.

Die Vielfalt in naturnah gestalteten Gärten lädt das ganze Jahr über zum Beobachten und Staunen ein. „Amsel & Co“ hat sich die winterliche heimische Vogelwelt vorgenommen: von den häufig anzutreffenden Meisen über den selteneren Seidenschwanz bis zum anspruchsvollen Gartenbaumläufer, der eine besondere Gartengestaltung braucht. Natürlich enthält das Plakat auch jede Menge Informationen über eine vogelfreundliche Gartengestaltung und die richtige Winterfütterung für Vögel.

Die erste Möglichkeit, das Plakat im Format A1 zu erhalten, gibt es beim „Advent auf der Schallaburg“ am 16. und 17. Dezember, wo „Natur im Garten“ mit einem Infostand und einem vielfältigen Programm vertreten ist. Am NÖ Gartentelefon 02742/743 33 oder e-mail gartentelefon@naturimgarten.at ist das Plakat ebenso erhältlich.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung