21.08.2006 | 11:44

Römerfest in Carnuntum

Erlebnis für Jung und Alt

Kleine und junge Römer können am Samstag, 26. August, unter dem Motto „Schwerter, Schilde, Katapulte – Junge Römer bei der Legion“ im Amphitheater Bad Deutsch-Altenburg wieder eine Zeitreise in die ehemalige Militärstadt von Carnuntum unternehmen.

Römische Legionäre werden mit spektakulären Vorführungen auf das militärische Leben eingestimmt. Unter der Anleitung der Legionäre können die Kinder ihre Geschicklichkeit mit dem Pilum, dem römischen Wurfspeer, unter Beweis stellen. Ebenso können die angehenden Legionäre beim Training am Strohsack den Umgang mit dem römischen Schwert erlernen. Ein aus Griechenland angereister Medicus wird erläutern, wie hervorragend die medizinische Versorgung der Legionäre war. Dazu gibt eine Frisierstube Einblick in die römische Haarmode.

Passend zur beginnenden Weinlese können die Kinder die frisch geernteten Weintrauben zertreten, um daraus den Wein für die Legionäre zu keltern. Für die Eltern gibt es Kostproben der Carnuntiner Spitzenweine.

Weitere Informationen: Archäologischer Park Carnuntum, Telefon 02163/337 70, e-mail info@carnuntum.co.at, www.carnuntum.co.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung