18.10.2006 | 14:08

„Thermentrophy“: So viele Teilnehmer wie noch nie

4.569 LäuferInnen bei acht Veranstaltungen rund um Baden

Acht Veranstaltungen von April bis Juni 2006 in Leobersdorf, Berndorf-Pottenstein, Baden, Tattendorf, Guntramsdorf, Oberwaltersdorf, Siegenfeld und Teesdorf mit insgesamt 4.569 Teilnehmern: Für die Veranstalter der „Niederösterreichischen Versicherung Thermentrophy“ ein erfreuliches Ergebnis, kamen doch um fast 20 Prozent mehr TeilnehmerInnen nach insgesamt 86,05 Kilometer Gesamtdistanz im Ziel als im Vorjahr. 2007 möchten die Laufveranstalter den diesjährigen TeilnehmerInnen-Rekord wiederholen.

„Die Veranstalter wollen den Breitensport erreichen. Die Thermentrophy ist ideal für Leute, die wieder in den Sport einsteigen wollen“, so Landesrat Emil Schabl heute bei der Präsentation des diesjährigen Ergebnisses dieser Laufveranstaltung. Seit Februar 2006 habe er, Schabl, 110 Stunden trainiert. Am Anfang sei er nur mit etwa sieben Stundenkilometern unterwegs gewesen; beim „Triestingtaler Sunset Run“, dem vierten Lauf der „Thermentrophy“, habe er die vorgegebene Strecke bereits mit über 12 Stundenkilometern bewältigt.

Außer einer verbesserten Gesamtkondition stellten zwei Drittel der WiedereinsteigerInnen, so Schabl weiter, eine „drastische Gewichtsreduktion“ fest, und jeder Dritte meldete, dass sich seine Atmung merklich verbessert habe.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung