05.12.2006 | 10:30

„Gesundheitsforum NÖ“ startet neues Abnehm-Programm

„Gemeinsam mehr Bewegen“ für übergewichtige Kinder und Eltern

Im Kampf gegen Übergewicht von Kindern und Jugendlichen im Alter von 11 bis 16 Jahren bietet das „Gesundheitsforum NÖ“ bereits seit mittlerweile sechs Jahren das Programm „Durch Dick und Dünn“ an. Ab dem kommenden Jahr wird nun erstmals auch für Kinder zwischen sechs und elf Jahren bzw. deren Eltern ein eigenes Abnehm-Programm angeboten. Dieses Programm, das den Titel „Gemeinsam mehr Bewegen“ trägt, startet im nächsten Februar in St. Pölten.

Das neue Angebot des „Gesundheitsforum NÖ“ richtet sich nicht nur an übergewichtige Kinder, sondern auch an Eltern, die ihre Kinder beim Abnehmen unterstützen wollen. Die Betreuung erfolgt dabei durch SpezialistInnen aus den Bereichen Ernährungswissenschaften, Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaften. Diese ExpertInnen sollen zu einem gesünderen Speiseplan motivieren bzw. die Kinder auf spielerische Weise sowohl zu mehr Bewegung als auch zu einem gesünderen Ernährungsverhalten anhalten.

Die erste Einheit des Programms „Gemeinsam mehr Bewegen“ startet am 17. Februar und dauert bis 23. Mai 2007, wobei während dieses Zeitraums insgesamt vier siebenstündige Module bzw. zweistündige Abendtermine abgehalten werden. Im September und Dezember 2007 sollen dann Nachfolgetermine stattfinden, um die TeilnehmerInnen auch über die tatsächliche Dauer des Kurses hinaus zu begleiten und zu unterstützen. Alle Kinder, die sich zur Teilnahme an „Gemeinsam mehr Bewegen“ anmelden, haben zudem die Möglichkeit, an dem beliebten Sommercamp des bereits gut etablierten Programms „Durch Dick und Dünn“ teilzunehmen, das in Hollenstein an der Ybbs stattfindet.

Die Kosten für die Teilnahme an „Gemeinsam mehr Bewegen“ belaufen sich pro Familie auf 250 Euro.

Nähere Informationen: Gesundheitsforum NÖ, 3100 St. Pölten, Julius Raab Promenade 7, Telefon 02742/214 50-16, e-mail k.lobner@gfnoe.at, www.gesundheitsforum.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung