20.10.2006 | 10:29

13. Ausgabe der „NÖ Grenzland News“ erschienen

Schwerpunkt: Die neuen EU-Förderungen 2007 - 2013

Die soeben erschienene Ausgabe Nr. 13 (10/2006) der „NÖ Grenzland News“ widmet sich schwerpunktmäßig den neuen EU-Förderungen von 2007 bis 2013, im speziellen den Förderungen der EU-Regionalpolitik und LEADER+. Neben einer ersten übersichtlichen Zusammenfassung des neuen Instruments des Europäischen Fonds für interregionale Zusammenarbeit bietet auch ein ausführliches Interview mit Dr. Wolfgang Schwarz vom Amt der NÖ Landesregierung, der einige der Förderungen in Brüssel mitverhandelt hat, zusätzliche Informationen zum Thema EU-Förderungen.

Besonders für Gemeinden interessant ist der Bericht über die Ergebnisse des Projektes „Translokal“, in dem die Zusammenarbeit von Gemeinden in bestimmten Aufgabengebieten einem Praxistest unterzogen wurde. Im Projekt „NÖG Infonet 2010+“ wurden einige neue Informationsprodukte geschaffen, so informiert das „Infonet-Mail“ jetzt noch schneller über aktuelle Entwicklungen. Die „NÖG-Infobox“ wiederum bietet eine übersichtliche und leicht abfragbare Wissensdatenbank im Internet. Ein Blick in die tschechischen und slowakischen Nachbarregionen rundet die Ausgabe ab.

Alle Ausgaben der „NÖ Grenzland News“ gibt es auch im Internet unter http://infonet.grenzland.at, wo sich auch weitere News, Veranstaltungshinweise, spezielle Informationen und eine Übersicht der Förderungen im NÖ Grenzraum finden. Am „NÖG Grenzlandtelefon“ unter 0800/20 10 50 erhalten Gemeinden und Regionen Antworten auf alle Fragen zum niederösterreichischen Grenzraum.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung