21.12.2006 | 10:23

IRON LENS Filmwettbewerb 2007 zum Thema Feuer

Kulturpark Eisenstraße sucht kreative Arbeiten junger Menschen

Ganz im Zeichen des Feuers steht der IRON LENS Filmwettbewerb 2007, ein Kooperationsprojekt des Vereins zur Förderung der Kultur im Ybbstal, der Kulturvernetzung Mostviertel und des Kulturparks Eisenstraße-Ötscherland. Aufgrund des großen Erfolges von IRON LENS 2006 gibt es nun eine erweiterte Fortsetzung, bei der neben der bewährten Sparte Kurzfilm jetzt auch in der Kategorie „OneShotOneSkill“ Beiträge mit Videohandy oder Fotokamera mit Videofunktion eingereicht werden können.

Gesucht werden in beiden Kategorien kreative Arbeiten, die sich in freier Form und mit Witz, Spontaneität und Ideenreichtum mit dem Thema Feuer filmisch auseinandersetzen. Das Feuer in Form der Schmieden ist ja seit jeher prägendes Element der Eisenstraße und 2007 auch Thema der NÖ Landesausstellung „Feuer & Erde“ in Waidhofen an der Ybbs und St. Peter in der Au.

Teilnehmen kann jeder, der noch nicht den 31. Geburtstag gefeiert hat, unabhängig von seinem Wohnort. Einsendeschluss ist der 1. März 2007. Bewertet werden die Einreichungen durch eine Fachjury, deren Ergebnisse im Rahmen eines Präsentationsevents im Frühjahr 2007 durch ein Publikumsvoting ergänzt werden.

Nähere Informationen zum IRON LENS Filmwettbewerb 2007 unter 0699/217 70-923 und www.eisenstrasse.info/gaeste/filmwettbewerb.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung