15.09.2006 | 12:18

NÖ Kreativ-Akademie als Dachmarke komplettiert

Sobotka: Breites Paket für junge, kreative Leute

Die NÖ Malakademie habe mittlerweile weit über die Grenzen Niederösterreichs hinaus Beachtung und Anerkennung gefunden, sagte heute Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka in einer Pressekonferenz im Regierungsviertel in St. Pölten, deren Thema der Start des neuen Schuljahres für die NÖ Mal- und die NÖ Schreibakademie war. Beide Akademien sind Bestandteile der NÖ Kreativ-Akademie, die jungen Talenten die Chance geben soll, in verschiedenen Sparten und unter professioneller Anleitung ihre Begabung zu erweitern und zu vertiefen.

Die NÖ Malakademie besteht seit 2003 und wurde heuer um 6 auf 16 Standorte mit über 500 Schülerinnen und Schülern erweitert. Dieser Erfolg, so Sobotka, hätte das Land beflügelt, das Konzept der NÖ Malakademie auch auf andere kreativ-künstlerische Bereiche auszudehnen. Deshalb würde man diesen Herbst an drei Standorten die NÖ Schreibakademie starten. Diese Schreibakademie gebe Talenten zwischen 14 und 19 Jahren die Möglichkeit, ihr kreatives Potenzial kennen zu lernen und weiter zu entwickeln. Sie sei aber kein erweiterter Deutschunterricht, meinte Sobotka, sondern möchte den künstlerisch-gestalterischen Umgang mit der Sprache und mit Texten vermitteln. Die jungen Talente werden dabei von renommierten AutorInnen begleitet.

Für 2007 ist der Start von drei weiteren Akademien geplant: Die Journalismusakademie für junge Menschen dient als Vorbereitung für eine spätere Berufsausbildung und beginnt im Sommersemester 2007. Anfang des nächsten Jahres startet in Zusammenarbeit mit dem NÖ Landesschulrat die Begabtenakademie. Schließlich folgt im Herbst die Tanz- und Schauspielakademie. Damit sei dann, so Sobotka, die „NÖ Kreativ-Akademie“ als „Dachmarke“ komplett. „Mit diesen Angeboten wollen wir ein breites Paket für junge, kreative Leute schnüren.“

Anmeldungen für die NÖ Mal- und die NÖ Schreibakademie mit Start im Oktober werden noch entgegengenommen.

Nähere Informationen: Sabine Neubauer, Telefon 07442/511-106, www.malakademie.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung