08.11.2006 | 09:21

Wellness- und Gesundheitsmesse in Wiener Neustadt

Über 220 AusstellerInnen und jede Menge Information

Über 220 AusstellerInnen werden von Freitag, 17. November, bis Sonntag, 19. November, in der „Arena Nova“ in Wiener Neustadt bei der „Wellness- und Gesundheitsmesse“ ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren. Diese Messe, die zum 9. Mal stattfindet, ist am Freitag und am Samstag von 10 bis 19 Uhr, am Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Die AusstellerInnen und eine Reihe von ExpertInnen bieten bei dieser Messe einen breiten Überblick über neue Trends zu den Themen Lebenslust, Beauty, Sport und Fitness. Der Titel der Messe wurde heuer durch das Wort „Gesundheit“ ergänzt; denn auch Thermen, Kliniken und Krankenhäuser, die die gesamte Palette zwischen vorbeugender und therapeutischer Medizin anbieten, stellen sich bei der Messe vor.

Auch zu den Themen Ernährung, Bewegung, Entspannung und Vorsorge wird im Rahmen von „tut gut“ professionelle Beratung und jede Menge Informationsmaterial geboten. Dazu bieten viele bäuerliche Vermarkter Bioprodukte an.

Der Sport hat in der „Fit & Fun“-Halle sein Domizil. Dort kann man viele Ballsportarten kennen lernen und selbst probieren. Anleitungen dazu kommen von erfahrenen Sportlehrern. Bei der Messe kann man auch an Simulatoren und Putting-Greens das Indoorgolf ausprobieren.

Beim Sonderthema „Geheimnisvoller Orient“ wiederum taucht man in eine Welt bezaubernder Klänge, leuchtender Farben und exotischer Gerüche ein. Interessante Vorträge runden das Programm ab.

Weitere Informationen: Arena Nova BetriebsgmbH, 2700 Wiener Neustadt, Rudolf Diesel-Straße 30, Telefon 02622/22 360-0, www.arenanova.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung