30.10.2006 | 10:01

Präsentation der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Mistelbach

Anmeldefrist für nächsten Jahrgang endet am 17. November

An der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege in Mistelbach wurde kürzlich zu einem „Tag der offenen Tür“ geladen. Den InteressentInnen wurde dabei ein Einblick in die Vielfalt der Ausbildung im gehobenen Gesundheits- und Krankenpflegefachdienst gewährt; für die Präsentation der Ausbildungsinhalte zeichneten die SchülerInnen selbst verantwortlich. Die Veranstaltung richtete sich in erster Linie an InteressentInnen für den nächsten Jahrgang, der mit Februar 2007 startet und für den die Anmeldefrist noch bis zum 17. November läuft.

Am Donnerstag, 16. November, gibt es im Bildungszentrum für Gesundheitsberufe am Landesklinikum Weinviertel Mistelbach/Gänserndorf von 19 bis 21 Uhr nochmals die Möglichkeit, sich näher zu informieren. Auch im kommenden Jahr werden weitere Informationsabende angeboten. Diese sind für 17. Jänner, 1. März und 19. April 2007 jeweils von 19 bis 21 Uhr geplant.

Nähere Informationen: Landesklinikum Weinviertel Mistelbach/Gänserndorf, Karl Unger, Telefon 02572/3341-5750, e-mail karl.unger@mistelbach.lknoe.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung