03.08.2006 | 10:03

Waldviertel präsentiert sich wieder in Wien

Gabmann: Initiative stärkt auch den Zusammenhalt in der Region

Für die niederösterreichischen Tourismusregionen ist Wien der mit Abstand wichtigste Inlandsmarkt. Aus diesem Grund versuchen immer mehr Unternehmen aus dem Waldviertel, ihre Produkte und Dienstleistungen den Bewohnern der Bundeshauptstadt nahe zu bringen. Auf Grund des großen Erfolges in den beiden vergangenen Jahren wird auch heuer wieder die Kampagne „Waldviertel pur“ veranstaltetet. Dabei präsentieren 86 Wiener Gastronomiebetriebe in den Monaten August und September kulinarische Spezialitäten aus dem Waldviertel.

Den Höhepunkt der Aktion bildet vom 28. bis 30. August ein dreitägiges Fest Am Hof in der Wiener Innenstadt, bei dem sich die Region mit ihrem breiten Angebot aus Kultur, traditionellem Handwerk, Freizeit, Gesundheit, Sport, Urlaub, Landwirtschaft und Gastronomie vorstellt. Im Jahr 2004 kamen zu dieser Veranstaltung in der Bundeshauptstadt rund 30.000 BesucherInnen, 2005 waren es bereits 40.000.

Initiator von „Waldviertel pur“ ist die Privatbrauerei Zwettl – auch diesmal gemeinsam mit dem Waldviertel Tourismus die treibende Kraft der Initiative. Neben der Privatbrauerei nimmt heuer wieder eine ganze Reihe weiterer bekannter Betriebe aus dem Waldviertel an der Aktion teil, so z. B. der Lebensmittel-Großhändler Kiennast, die NÖ Versicherung, die Sparkassen des Waldviertels, die Brauerei Schrems sowie die Firmen „Sonnentor“, „Waldland“ und „Die Käsemacher“.

„Natürlich geht es bei ‚Waldviertel pur’ darum, den Wienerinnen und Wienern das Waldviertel von all seinen Seiten zu präsentieren. Diese gemeinsame Initiative stärkt auch den Zusammenhalt in der Region“, ist Landeshauptmannstellvertreter Ernest Gabmann überzeugt.

Nähere Informationen: www.waldviertelpur.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung