20.07.2006 | 09:46

7. Berglauf vom Schloss Ochsenburg zur Ochsenburgerhütte

7,9 Kilometer auf 320 Höhenmetern am 23. Juli

Die Sektion Laufsport der Naturfreunde Ochsenburg veranstaltet am Sonntag, 23. Juli, bereits zum siebenten Mal einen Berglauf vom Schloss Ochsenburg bis zur Ochsenburgerhütte auf der Rudolfshöhe. Die von der Landeshauptstadt St. Pölten ausgehende Strecke ist 7,9 Kilometer lang und führt auf 594 Meter Seehöhe. 320 Höhenmeter sind dabei auf Waldwegen, Forststraßen und einigen asphaltierten Strecken zu überwinden.

Start für die LäuferInnen und Nordic Walker ist um 10 Uhr beim Schloss Ochsenburg. Die Anmeldung für diesen Lauf ist von 7.30 bis 9.45 Uhr am Start möglich. Zusätzlich zum Hauptbewerb gibt es auch einen Knirpsen- bzw. Kinder-Lauf, der um 11.30 Uhr bei der Aussichtswarte nahe der Ochsenburgerhütte beginnt und nach rund 400 Metern vor der Hütte endet. Die Anmeldung für den Knirpsen- bzw. Kinderlauf ist von 11 bis 11.15 Uhr in der Ochsenburgerhütte möglich.

Der Bewerb ist international ausgeschrieben und zählt auch zum Österreichischen Berglaufcup. Sowohl für den Transport der Bekleidung zum Ziel als auch für das leibliche Wohl in der Ochsenburgerhütte ist bestens gesorgt. Im Vorjahr haben bereits über 200 LäuferInnen teilgenommen.

Weitere Informationen: Naturfreunde Ochsenburg, Sektion Laufsport, Sigi Kolda, Telefon 02742/88 56 66, Manfred Daxberger, 0664/145 65 16.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung