17.07.2006 | 08:56

LH Pröll zu den Ferienangeboten in Niederösterreich

Haben vor allem auch für Familien viel zu bieten

Niederösterreich hat in Sachen Kultur und Natur, Erholen und Erleben jede Menge zu bieten. „Vor allem im Sommer präsentiert sich Niederösterreichs Natur und Landschaft von ihrer schönsten und attraktivsten Seite“, so Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll am Sonntag in der Radiosendung „Forum NÖ“. Der Landeshauptmann verwies dabei auch auf die vielen Freizeiteinrichtungen und Sehenswürdigkeiten sowie auf das umfangreiche Radwegenetz und die vielen Wanderwege in allen Regionen Niederösterreichs, die „zum Erleben und Genießen einladen“.

Viele dieser Freizeit- und Erholungseinrichtungen sowie Sehenswürdigkeiten des Landes können auch mit der NÖ Card besucht werden. Mit der NÖ Card kann man zum Preis von 39 Euro 151 Ausflugsziele in ganz Niederösterreich besuchen. „Dazu gibt es für NÖ Familienpass-Inhaber ein eigenes Gutscheinheft mit 50-prozentiger Ermäßigung für über 60 Ausflugsziele in Niederösterreich in den Sommermonaten“, so Dr. Peter Pitzinger vom NÖ Familienreferat.

Für viele Eltern stellt sich in den Sommerferien immer wieder die Frage der Kinderbetreuung. Viele Gemeinden und Vereine in Niederösterreich bieten deshalb eine Ferienbetreuung an, diese Initiative wird auch vom Land unterstützt. „Diese Ferienbetreuung ist enorm wichtig für Familien, weil viele Eltern berufstätig sind und sich in den Sommerferien oft nur wenige Wochen frei nehmen können“, sagte Pröll. Und das Interesse an diesem Angebot zeige, wie wichtig die Ferienbetreuung ist, ganz besonders auch für Alleinerzieher. Mittlerweile beteiligen sich bereits über 100 Gemeinden und Vereine an der Ferienbetreuungsaktion in Niederösterreich.

Weitere Informationen zu den Familien-Angeboten und der Ferienbetreuungs-Aktion des Landes Niederösterreich sind auch bei der Familien-Hotline unter 02742/9005-1-9005 zu erhalten.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung