10.07.2006 | 11:00

Attraktive Sommerangebote auf der Schallaburg

Bereits 65.000 Besucher bei der „Dschingis Khan“-Ausstellung

Auf der Schallaburg erweist sich die heurige Ausstellung „Dschingis Khan und seine Erben - das Weltreich der Mongolen" als voller Erfolg. Bereits 65.000 Besucher haben bis dato die größte Schau über die Mongolei gesehen, die es jemals in Österreich gegeben hat. Während der Sommerferien bietet Niederösterreichs Ausstellungszentrum aber auch zusätzliche, attraktive Sommerangebote: So bekommen Familien mit dem Niederösterreichischen Familienpass in den Monaten Juli und August 50 Prozent Ermäßigung auf den Eintritt, womit die Ausstellung um 7 Euro für die ganze Familie zugänglich ist.

Als besonderer Anziehungspunkt für Kinder hat sich der neu gestaltete Abenteuerspielplatz entwickelt. Selbst die großen Besucher sind begeistert von dem 30 Meter langen und sechs Meter hohen „Verspielten Drachen“, in dessen Riesenkörper man hineinklettern und Geheimnisse entdecken bzw. aus dessen Maul man herausrutschen kann. Zudem bietet das Schlossrestaurant im Arkadenhof neben den mongolischen Spezialitäten auch sommerliche Gerichte, während der manieristische Turniergarten mit seiner Blütenpracht historischer Pflanzen zur Entspannung im Grünen lädt.

„Dschingis Khan und seine Erben – das Weltreich der Mongolen“ ist noch bis 1. November (Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr; Samstag, Sonn- und Feiertag von 9 bis 18 Uhr) geöffnet. Nähere Informationen bei der Schallaburg Kulturbetriebsges.m.b.H. unter 02742/90 80 46–41, Mag. Günther Mayerl, e-mail mayerl@schallaburg.at und www.schallaburg.at.


Zu diesem Artikel gibt es eine unterstützende Audiodatei. Diese ist zum Download nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an: presse@noel.gv.at

RÜCKFRAGEHINWEIS

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
E-Mail: presse@noel.gv.at
Tel: 02742/9005-12163
Fax: 02742/9005-13550
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten
© 2017 Amt der NÖ Landesregierung